Produktbild
Produktbild

Peru Tunki

0,0 / 5

( 0 )

ab 8,85€

( 31,40€ / 1000g )

zzgl. Versand

0,0 / 5

(0 insgesamt)

Ab 8,85€

(31,40€ / 1000g)

zzgl. Versand

Herkunft

Puno, Sandia

Der Peru Tunki wächst in den peruanischen Anden am Eingang des Tambopata National Reserves nahe des Titicaca Sees. In einer Höhe von bis zu 1.800 Metern über dem Meer wächst er unter Schattenbäumen auf kleinen, traditionell angelegten Terrassenplantagen zusammen mit anderen Nutzpflanzen in einer Mischkultur.

Kartendaten von Google Maps

Farmer

Der Peru Tunki stammt von der Kooperative Cecovasa, einem Verbund von 10 Kleinbauernkooperativen aus der Region Puno, die heute zu den besten Kaffeefarmern der Welt gehören und dafür bereits mit zahlreichen Auszeichnungen wie dem renommierten „Cup of Exellence“ geehrt worden sind.

Farmer

Aufbereitung

Die Verarbeitung der von Hand geernteten Bohnen wirkt sich entscheidend auf den Kaffee in der Tasse aus. Bei Spezialitätenkaffee kommt oftmals die Nassaufbereitung (gewaschen) zum Einsatz, da sie schonender und somit der Qualität des Kaffees zuträglicher ist.

Aber auch die Trockenaufbereitung oder regionale Sonderaufbereitungen (zumeist Mischformen) können positive Einflüsse auf die Kaffeequalität ausüben.

Röstung

Die Röstung ist das Kernstück der Kaffeeherstellung. Hierbei wird der spätere Charakter des Kaffees entscheidend geprägt. Erst durch die handwerkliche Röstkunst kann aus einem erstklassigen Rohkaffee auch ein außergewöhnlicher Kaffee entstehen. Um die bestmögliche Qualität zu erzeugen, rösten unsere Partner alle Kaffees im traditionellen Trommelröstverfahren.

Röstprofil

FULL CITY

Das vom Röstmeister verwendete Röstprofil bestimmt zu einem hohen Grad, welche geschmacklichen und aromatischen Eigenschaften des Kaffees am Ende betont werden. Das Röstprofil setzt sich im Wesentlichen aus Röstdauer und Röstgrad (Temperatur) zusammen, kann jedoch je nach veränderter Bohnensorte leicht variieren.

Geschmack

Der Peru Tunki ist ein mittelkräftiger Kaffee mit einem vollen, voluminösen Körper. Dabei besticht er durch einen fruchtig-floralen Geschmack mit einer leichten Süße und einer dezenten floralen Säure. Seine komplexe Aromenstruktur zeichnet sich vor allem durch Nuancen von Zartbitterschokolade, Walnuss, wilden Beeren und Orangen aus.

Noten

  • Zartbitterschokolade
  • Walnuss
  • Wilde Beeren
  • Orange
Produktbild auf schwarzem Hintergrund

Alles auf einen Blick

Herkunftsland

Peru

Region

Puno, Sandia

Farmer

Kooperative Cecovasa

Anbauhöhe

1.200-1.800m ü. d. M.

Erntezeit

Mai bis September

Erntemethode

Handgepflückt

Varietäten

Caturra, Bourbon, Typica

Aufbereitung

Gewaschen

Trocknung

Sonnegetrocknet

Mischverhältnis

100% Arabica

Röstverfahren

Trommelröstung

Röstprofil

Full City

Was unsere Kunden sagen

0,0 / 5

(0 Bewertungen)
Für dieses Produkt existieren momentan noch keine Bewertungen.

Explore a World of Coffee!

Bitte warten